ISBN:9783658246631

Oberflächenmodifikation von porösen Gläsern zur Trennung von Gemischen ähnlicher Gase durch Membranverfahren und Adsorption

Autor: Daniel Stoltenberg

Wydawnictwo: Springer Fachmedien Wiesbaden

Das Thema dieser Arbeit ist die chemische Oberflächenmodifikation von mesoporösen Gläsern. Diese wurde genutzt, um Gemische ähnlicher Gase zu trennen, die aufgrund der wirkenden Stofftransport- und Adsorptionsmechanismen nur durch spezifische Wechselwirkungen mit der Oberfläche des Materials trennbar sind. Als Modellsystem wurde zum Einen die Trennung von Kohlenstoffdioxid und Propan als Gase mit gleichem Molekulargewicht gewählt. Hierfür wurden mesoporöse Glasmembranen mit zwei verschiedenen Amino-Trialkoxysilanen modifiziert, um die Adsorptionskapazitäten für Kohlenstoffdioxid zu erhöhen und somit den Oberflächentransport dieser Spezies zu beeinflussen. Zum Anderen wurde die Trennung der Enantiomeren des anästhetischen Gases Desfluran untersucht. Dazu wurde ein Cyclodextrin-Derivat auf der Oberfläche modifizierter Glaspartikel immobilisiert und als stationäre Phase für eine gaschromatographische Trennung genutzt.

Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Studenten und beschreibt das komplexe Zusammenspiel von Stofftransport und Adsorption in porösen Medien.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas

Daniel Stoltenberg - inne e-booki