ISBN:9783737504911

Die unendliche Kostbarkeit der Frauen

Autor: Ernst-Günther Tietze

Wydawnictwo: epubli

In den neunziger Jahren gefährdet ein unheimliches biologisches Phänomen die Menschheit: Auf der ganzen Erde werden keine Mädchen mehr geboren. Die junge Biologin Anke Bau-meister findet heraus, dass weiblich orientierte Spermien nicht in die Eizelle eindringen kön-nen. Dabei entdeckt sie, dass diese Sperre zwischen den Keimzellen von Geschwistern nicht be-steht. Ein Selbstversuch mit Spermien ihres Bruders und weitere Versuche bestätigen das, doch die Veröffentlichung des Ergebnisses ruft starke ethische Bedenken hervor. Sie verliebt sich in einen kanadischen Reporter indianischer Abstammung, der ihre Arbeiten durch Veröffentlichungen unterstützt. Die beiden finden wundervoll zueinander und heiraten im Lauf der Handlung. Auch Ankes Bruder, der ihr bei den Forschungen behilflich ist, begegnet einer Frau aus Ost-deutschland, die Anke sehr ähnlich sieht, doch vom Wesen her ganz anders ist als sie, und erlebt mit ihr aufregende Stunden. Um weiterhin Mädchen zur Welt kommen zu lassen, legalisieren einige Regierungen, den Inzest zwischen Geschwistern. Die politischen Aktivitäten im Pro und Contra des Inzestver-bots werden ausführlich geschildert. In einer eingeschobenen Geschichte wird gezeigt, wie schwer sich das Problem auswirken könnte, wenn keine Lösung gefunden wird. Im östlichen Teil der in zwei Staaten gespaltenen USA wird eine nicht geschädigte junge Frau zum regelmäßigen Gebären von Mädchen ge-zwungen. Nachdem ihr die Flucht in den "freien" Westen gelungen ist, wird sie dort von jun-gen Männern ermordet, weil sie ihnen nicht zu Willen sein will. Anke Baumeister entdeckt schließlich die Ursache des Problems in den Auswirkungen des ersten Golfkrieges. Gemeinsam mit Kollegen gelingt ihr die Entwicklung eines Mittels, das die Sperre in den Frauen beseitigen kann. Die Liebe als schönste Sache der Welt spielt eine wesentliche Rolle in allen Teilen des Ro-mans und durchmischt die wissenschaftliche Seite mit wunderschönen menschlichen Ele-menten. Diese drei Frauengestalten zeichnen in ihrer Stärke und gleichzeitigen Verletzbarkeit das eindrucksvolle Bild einer neuen Generation selbstständiger Frauen.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas

Ernst-Günther Tietze - inne e-booki