ISBN:9783737584791

BURNOUT MAL GANZ ANDERS

Autor: Andre Herff

Wydawnictwo: epubli

Burnout entsteht nicht durch die Arbeitsbelastung sondern liegt in der Persönlichkeit und in der Biographie des einzelnen begründet. Burnout lässt sich auf einen kleinen gemeinsamen Nenner herunterbrechen: Zugrunde liegt ein innerer Konflikt, der im Menschen ein Gefühl der Sinnlosigkeit hervorruft. Anhand von anschaulichen und humorvollen Beispielen werden die Mechanismen der Burnout-Entstehung dargelegt und der Beweis angetreten, dass der Burnout-Erkrankte kein Opfer der Arbeitswelt ist. Dabei stehen psychische Anpassungs- und Rollenkonflikte im Vordergrund, die vergleichbar mit Sand im Getriebe, zu einer Beeinträchtigung auf der körperlichen Ebene führen. Entscheidungen in der Vergangenheit verursachten unbewusste Verhaltensmuster, die ein mentales Gefängnis darstellen. Diese verhindern ein Ausbrechen aus dem daraus folgenden ungesunden Verhalten. Es wird der Ausweg aus diesen Zwängen aufgezeigt, wobei die Auflösung von Angst- und Schuldgefühlen die Schlüsselrolle einnehmen. Mit diesem Buch bekommt der Leser Denkanstöße, sich seinen Lebenssinn nach eigenen Maßstäben und ohne Fremdbestimmung neu zu erschaffen. Einzigartig wird das Buch dadurch, dass die Work Life Balance, die in vielen Büchern als Allheilmittel dargestellt wird, überhaupt keine Rolle spielt.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas