ISBN:9783765573330

Gender Mainstreaming

Wydawnictwo: Brunnen

Ist der Mensch von Geburt Mann oder Frau oder muss die Angabe „Geschlecht“ aus dem Personalausweis gestrichen werden? Die sogenannte „Gender-Perspektive“ betrachtet Geschlecht als sozial erlernte Identität - und die habe jeder für sich selbst zu bestimmen! Gender Mainstreaming ist das offizielle Konzept der Gleichstellungspolitik der Europäischen Union. Erklärte Maxime ist die Auflösung der Zwei- Geschlechter-Ordnung und die „Vervielfältigung der Geschlechter“. Müssen Christen ihr Bild von Mann und Frau über Bord werfen? Müssen sie ihre traditionellen Ehevorstellungen revidieren, wenn sie politisch korrekt bleiben und für Gerechtigkeit und Chancengleichheit eintreten wollen? Dieses Buch gibt aus christlicher Perspektive Antworten auf diese Fragen.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas