ISBN:9783837880120

Elbegeschichten

Autor: Kurt Grobecker

Wydawnictwo: Edition Temmen

Nach dem sehr guten Anklang seiner "Alstergeschichten " hat sich Kurt Grobecker nun dem mächtigen Elbstrom zugewandt. Es war auch längst Zeit, dass sich der langjährige Leiter des NDR-Ressorts Hafen und Geschichte nach seinen weit mehr als 100 Buchveröffentlichungen Hamburgs Lebensader widmet - schließlich gilt: Ohne Elbe gäbe es weder den Hafen noch überhaupt eine Geschichte der Stadt Hamburg. Der geborene und überzeugte Elbhanseat erzählt von den Tricks, mit denen sich die Stadt in ihre Hafenkarriere hineinmanövrierte und sondiert die literarischen Bemühungen, mit denen die Hamburger "ihre!" Elbe ins rechte Licht rückten. Mal mit leichter, mal mit spitzer Feder glossiert Grobecker viele sonderbare, meist aber liebenswerte Gestalten, die am Elbufer herangewachsen sind und zu Originalen wurden, und mit einem Augenzwinkern vermittelt er Überraschendes und Wissenswertes warum z.B. der erste Wirt des Jacob seinen Wein am Elbstrand von Nienstedten zur Not auch selber trank und was überhaupt das bekannteste Puzzelmotiv Bayerns mit der Elbphilharmonie zu tun hat.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas

Kurt Grobecker - inne e-booki