ISBN:9783839413050

Globalisierung der Immobilienwirtschaft

Autor: André Scharmanski

Wydawnictwo: transcript Verlag

Seit Anfang des 21. Jahrhunderts ist das räumlich-maßstäbliche Gefüge der Immobilienwirtschaft erheblich in Bewegung geraten. Investitionen dehnen sich über immer größere räumliche Distanzen aus. Wie organisieren Investoren ihre grenzüberschreitenden Transaktionen in geographisch entfernten und intransparenten Immobilienmärkten? Welche raumspezifischen lokalen Auswirkungen sind zu beobachten? Bislang fehlt eine systematische Forschung hierzu. Diese Lücke füllt André Scharmanski, der mithilfe des relationalen Skalenkonzepts ein Analyseraster entwickelt, das die Akteure der Internationalisierung und deren Beziehungen auf multiplen räumlichen Maßstabsebenen in den Mittelpunkt der Betrachtung rückt.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas