ISBN:9783844286168

Frag nicht warum

Autor: B. Waldegard

Wydawnictwo: epubli

Dies ist eine Liebesgeschichte und ein sehr erotisches Buch. Auf keinen Fall will es aber als Pornografie abgestempelt werden. Auf Burg Göde knistert die Erotik in jedem Winkel und Gudrun, die den Burgherrn besuchen kommt verliebt sich bereits am zweiten Tag ihres Aufenthalts in Erich. Das ist einerseits ein zärtlicher Typ, er kehrt aber oft sein Machowesen hervor. Sie gerät von Tag zu Tag mehr in einen Strudel von Leidenschaft, Abhängigkeit und Unterwerfung. Als selbstbewusste Chefsekretärin war sie es gewohnt, selbständig und gezielt zu handeln. Nun gerät sie nach und nach in den Bann von Erich, der sie in alle Arten der Liebe, der sinnlichen, zarten, und der wilden, zuweilen brutalen Ekstase einführt und ihr verstecktes subalternes Wesen hervorholt. Die restlichen Bewohner haben ihren Anteil daran. So lernt sie auch die gleichgeschlechtliche Liebe und SM-Praktiken kennen. Am Ende ihres Urlaubs hat sie seinen „Test“ bestanden und wird Burgherrin als Gattin von Erich.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas

B. Waldegard - inne e-booki