ISBN:9783849629021

Der politische Massenstreik

Autor: Karl Kautsky

Wydawnictwo: Jazzybee Verlag

Ein Beitrag zur Geschichte der Massenstreikdiskussionen innerhalb der deutschen Sozialdemokratie. Inhalt: Vorwort 1. Die Anfänge des politischen Massenstreiks 2. Der anarchistische Generalstreik 3. Engels und Liebknecht über den Generalstreik 4. Die ersten politischen Streiks in Belgien 5. Die Anerkennung des politischen Streiks durch die marxistische Theorie 6. Bernstein über den politischen Massenstreik 7. Der österreichische Parteitag von 1894 8. Parvus über Staatsstreich und Massenstreik 9. Der Revisionismus 10. Der belgische Streik von 1902 und die Auffassung der Genossin Luxemburg 11. Mehring gegen Parvus 12. Streiks in Holland, Schweden, Adler auf dem Wiener Kongreß von 1903 13. Hilferding zur Frage des Generalstreiks 14. Eckstein über den Generalstreik 15. Allerhand Revolutionäres 16. Der Kongreß von Amsterdam, Der Streik in Italien 17. Die Schrift der Genossin Roland-Holst 18. Der Kölner Gewerkschaftskongreß 19. Revisionistischer und marxistischer Massenstreik 20. Der Kongreß von Jena 1905 21. Diskussionen über die Anwendung des Massenstreiks 22. Der Mannheimer Parteitag 23. Das russische Vorbild 24. Der Weg zur Macht 25. Politische Ungeduld 26. Der preußische Wahlrechtskampf 27. Was nun? 28. Der Magdeburger Parteitag 29. Die Reichstagswahl von 1912 und ihre Folgen 30. Die Aktion der Masse 31. Eckstein über Masse und Organisation 32. Der Jenaer Parteitag von 1913 Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas

Karl Kautsky - inne e-booki