ISBN:9783865418944

Die wunderlichen Erzählungen des Jupp Kiepenlad

Autor: Klaus Kayser

Wydawnictwo: Lehmanns

Der forsche Wandergesell Jupp Kiepenlad verlässt nach Beendigung seiner Lehre das Elternhaus, schultert seine Kiepe und berichtet von den Erlebnissen seiner Wanderschaft in fünfzehn farbenfrohen, humorvollen Erzählungen. Als seine Kiepe ausgelesen ist, kehrt er in sein Elternhaus zurück und richtet sich dort ein neues Leben ein. Seine Berichte schildern unter anderem die Bemühungen eines vierbeinigen Fremdenführers, der ihn in die Welt der hellenistischen Antike einführt, die Auferstehung des Christopher Columbus in den südamerikanischen Anden, das Schicksal eines Kokosnussdiebes auf einer Südseeinsel, Gespräche mit einem kolumbianischen Philosophen in Heidelberg, die gefährlichen Seefahrten des Geheimagenten Joe Sindbad, den Tod der Gartenzwerge nach der deutschen Wiedervereinigung, oder auch die sexuellen Auswirkungen der Abraham Omega Theorie in der unendlichen Unsterblichkeit. Die eigenständigen Erzählungen sind durch kurze Übergangskapitel mit einander verbunden. Reales Erleben, allgemeine Lebenserfahrungen, neue Technologien sowie Märchen und Religion führen zu überraschenden, wundersamen Ereignissen. Ein Roman mit unwirklich realen Geschichten oder eine romanhafte, tiefreichende Sammlung eigenständiger lebensfroher Erzählungen.
Wyślemy Ci maila, gdy książka pojawi sie w sprzedaży

Brak ofert. Niedługo mogą się pojawić, zajrzyj tutaj za jakiś czas

Klaus Kayser - inne e-booki